Sehr geehrte Interessenten und Kunden vom allkauf Musterhaus in

Bad Vilbel

Wie in anderen Branchen, so ist auch für uns Ihre ehrliche Meinung wichtig. Aus diesem Grunde bitten wir Sie uns doch 1-2 Zeilen in unser Gästebuch zu schreiben. Da wir unsere Leistungen stets verbessern wollen  brauchen wir hierfür Ihr Feedback. Kritische Anmerkungen sind ebenfalls gewünscht, denn nur so können wir uns wirklich verbessern. 

Vielen Dank für Ihre ehrliche Meinung und Unterstützung.

Ihr allkauf Haus Team Bad Vilbel

Eintrag hinzufügen

Einträge 127 bis 136 von 146
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |

Eintrag
Eintrag Nr. 136
14.08.2019, 16:08 Uhr


Brab
Ort: Griesheim
wir waren letzten Samstag in Bad Vilbel und haben uns auf Grund der Vorrecherche auch für ein Haus von Allkauf interessiert.
Wir hatten leider keinen Termin vorher vereinbart, waren aber sehr froh, das wir für unser Bauvorhaben eine Stunde lang wertvolle Informationen und
Tipps bekommen konnten.
In einem ausführlichen Gespräch hat uns Herr Kroth sehr gut und fachmännisch beraten und hat wichtige Punkte angesprochen, die wir noch gar nicht bedacht hatten.
Wir hatten hier wirklich das Gefühl eine interessierte und fachmännische Ansprechperson gefunden zu haben.
Aufgrund von Unwägbarkeiten mit dem Grundstück wird das Projekt nun nicht zustande kommen, was ich sehr bedauere.

Wir wünschen Herrn Kroth und dem Team hiermit alles Gute für die Zukunft.


Eintrag Nr. 135
10.08.2019, 12:35 Uhr


Kreilinger
Ort: Hauneck
Wir waren mit dem Gespräch von Herr Berg sehr zu Frieden.
Es wurde auf jede frag sofort eingegangen und verständlich erklärt.
Auf jeden Wunsch wurde eingegangen also um es kurz zu machen wir wahren sehr zu Frieden mit dem Gespräch hätten und nichts besseres vorstellen können.
Zitat: wir hätten keine bessere Entscheidung treffen können
Eintrag Nr. 134
07.08.2019, 11:04 Uhr


Diefenthäler
Ort: Butzbach-Ebersgöns
Der Kauf eines Allkauf/DFH Hauses war ein grosser Fehler. Die Firma Allkauf/DFH ist das kundenunfreundlichste Unternehmen,
mit dem ich je zu tun hatte. Kundenservice und Kompetenz sind Fremdworte für dieses Unternehmen.
Viele Aussagen beim Abschluss des Kaufvertrages war schlichtweg falsch. Es ist mir in der gesamten Bauphase nicht
gelungen mit einem kompetenten Mitarbeiter zu telefonieren, alle Problem und davon gab genug, konnten nur per Brief oder Mail mit dem Kundenservice abgewickelt werden und dies mit Wartezeiten bis zu 4 Wochen. Angezeigte Mängel aus dem Jahr 2018, wurden bis heute noch nicht behoben. Fehlende Unterlagen für die Bauaufsicht mussten mehrfach angefordert werden.


Fazit: Sollten Sie planen ein Haus zu bauen, dann meiden Sie alle Fertighausfirmen, die mit der Holding DFH zusammenarbeiten.
Eintrag Nr. 133
07.08.2019, 09:59 Uhr


Machulec
Ort: Freudenberg
Ein kleiner Zwischenstand von unserem Hausbau.
Wir haben uns damals für Allkauf entschieden weil unser Verkäufer Herr Berg, sehr kompetent und freundlich war. Er hat uns gut beraten und wir haben uns bei ihm sehr wohl gefühlt.
Unseren Architektengespräch hatten wir mit der Frau Hafner.Sie war echt toll. Sie war sehr kompetent und hat uns sehr gut beraten, man hat gesehen das sie was von ihren Job versteht.
Vor paar Tagen hatten wir auch unsere Bemusterung in Mobau. Unsere Beraterin war auch sehr freundlich und hat uns gut beraten. Wir haben von Allkauf Gutscheine bekommen für Fliesen und Treppe uns wurde auch gesagt das wir dank des Gutscheins unsere Treppe gestalten können wie wir möchten, dem ist es aber leider nicht so. Wir mussten 1000 € für die Treppe drauf zahlen weil die Kombination der Farben die wir wollten ( weiß/beige) nur bei der Teueren Treppe möglich ist. Deswegen hat uns dieser Gutschein leider nichts gebracht und das hat uns sehr geärgert. Mein Fazit ist wenn ich noch mal bauen würde dann würde ich alles ausmustern und selber einkaufen gehen, weil man überall etwas drauf zahlen muss und für das Geld was die Ausbaupackete kosten bekommt man im Fachhandel besseres geboten.
Ich bin gespannt auf unsere weiteren Termine und wie viel Extrakosten noch auf uns zu kommen.
Im großen und ganzen sind alle mit denen wir bis jetzt zu tun hatten super freundlich und kompetent aber man muss sich überall einen guten Puffer an Geld zulegen.
Wir haben noch nicht angefangen zu bauen und haben schon 9000 € an Mehrkosten und dabei haben wir keine Sonderwünsche oder sonstiges gehabt.
Mein Tipp ist das Haus schon soweit wie möglich beim Verkäufer planen lassen mit allen Fenstern und alles was dazu gehört, dann gibt es keine Überraschungen beim Architekten, dass man plötzlich für Fenster die geänderte wurden 4000€ draufzahlen muss.
Eintrag Nr. 132
27.07.2019, 10:15 Uhr


De Luca/Tabus
Ort: Lohr am Main
Wir hatten vergangenen Sonntag einen Beratungstermin bei Herrn Berg. Wir wurden von ihm sehr freundlich empfangen. Er erläuterte uns äußerst ausführlich was alles bei einem Neubau auf uns zukommen kann. Auch von dem Grundstücksservice sind wir begeistert.
Wir sind von den Möglichkeiten sehr begeistert und finden das Preis/Leistunsgverhältniss echt Top. Der Folgetermine ist schon fix. Herr Berg ist unserer Meingung nach äußerst kompetent und vor allem empfehlenswert.
Eintrag Nr. 131
18.07.2019, 09:05 Uhr


Stern
Ort: Büdingen
Nach einer zufälligen Besichtigung im Musterhauszentrum Bad Vilbel sind wir auf das ALLKAUF-Konzept und Häuser aufmerksam geworden. Bei unserem erster Besuch wurden wir empathisch und professionell beraten. Der Berater Herr Hack hat uns sehr gut angenommen und alle Fragen beantwortet. Da der Berater in Ruhestand ging, verwies er uns auf Herrn Berg, der in den Folgegesprächen kompetent und zielorientiert informiert hat. Durch die fachkompetente Beratung haben wir uns für den Bau unseres zukünftigen Eigenheims mit ALLKAUF entschieden. Wir sind bisher überaus zufrieden mit der Vorbereitung und Planung und freuen uns auf das was vor uns liegt bis zur Realisierung unseres Bauvorhabens. Alle Wünsche und Vorstellungen, die wir bisher hatten wurden von Herrn Berg schnell und kompetent umgesetzt. Wir wünschen uns, dass Herr Berg in der kommenden Zeit uns weiterhin so toll unterstützt.
Eintrag Nr. 130
26.06.2019, 11:02 Uhr


Federmann
Ort: Egelsbach
Wir hatten inzwischen zwei sehr angenehme Termine bei Herrn Tony, der uns weitestgehend alle Frageen rund um das Bauen mit Firma Allkauf beantwortet hat. Die Beratung war aus unserer Sicht sehr gut und transparent. Die erhaltenen Informationen werden wir mit Angeboten anderer Mitbewerber vergleichen und dann entscheiden. Knackpunkt, wie bei wohl so vielen Anderen Interessenten, ist das Finden eines geeigneten und bezahlbaren Grundstükes. Hier erwarten wir die Adresse von Herrn Tony, da Allkauf angeblich ein Grundstück im Zugriff hat.
Eintrag Nr. 129
25.06.2019, 13:58 Uhr


Fam. Reiss
Ort: Karlstadt
Am vergangen Sonntag hatten wir unser Gespräch mit Herrn Berg.
Mit Freude, Neugier, Hoffnung und konkreten Vorstellungen sind wir in den Musterhaus Park Bad Vilbel gefahren, und waren begeistert wie er unsere Wünsche und Vorstellungen oder auch Alternativen umgesetzt hat.
Vielen Dank dafür
Eintrag Nr. 128
24.06.2019, 06:41 Uhr


Bratke
Ort: Wächtersbach
Wir wollten uns einfach mal unverbindlich beraten lassen, damit wir generell wissen, was alles auf uns mit einem Neubau zukommt. Herr Berg hat uns sehr ausführlich und kompetent beraten und auch transparent gemacht, welche Nebenkosten entstehen. Das Konzept und ihn kann man nur weiter empfehlen.
Daher geben wir 5 von 5 Sterne.
Eintrag Nr. 127
12.06.2019, 09:00 Uhr


Pieper
Ort: Aschaffenburg
Der nächste Schritt auf dem Weg zu unserem Haus ist gegangen: Vergangene Woche hatten wir unser Architektengespräch. Dabei konnten wir uns aussuchen, ob wir gerne bei uns zuhause oder im Musterhaus planen möchten. Fast wie selbstverständlich hatte sich Herr Berg auch hier wieder Zeit für uns eingeplant und war fast die gesamte Dauer (wir sprechen hier von 6 Stunden!) vor Ort, um uns ggf. zu unterstützen und uns Tipps zu geben.
Letztendlich mussten wir ihn aber kaum in Beschlag nehmen, denn unsere Architektin, Frau Hafner, war genau so kompetent, wie wir es von Herrn Berg schon gewohnt sind. Wenn einer unserer Wünsche nicht ganz zu den Auflagen im Bebauungsplan passte, zeigte sie uns die passenden Alternativen auf, ohne irgendetwas schön zu reden. Trotz des ein oder anderen Kompromisses sind wir nachmittags mit dem Gefühl "Das wird ein ganz ganz tolles Zuhause" nach hause gefahren. Plus dem Wissen, dass Frau Hafner mit uns so geplant hat, dass keine Sondergenehmigungen oder Extraanträge nötig werden. Wir sind schon ganz aufgeregt, wenn wir die fertigen Pläne das erste mal sehen.

Trotz der Begeisterung für unsere Architektin aber mal wieder ein extra dickes Danke an Herrn Berg: Für die Verpflegung während unseres Planungsgesprächs und die weltbesten Eier :-)

Einträge 127 bis 136 von 146
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |

Eintrag hinzufügen